Freitag, 6. Februar 2015

A butterfly: Blue jeans and the Scotish (A Fashion Project)

Wer mein Blog ein wenig verfolgt, weiß, dass ich es mir in den Kopf gesetzt habe, die wundervolle Patchwork Jeans aus der Instyle "nachzudesignen."




Das Bild hierzu:



Passend zum Beitrag fand ich hier Kurt's coolen unplugged Song, da ich diesen Look mit der kultigen Grunge Zeit und eben der Mode der 90iger verbinde. Rebellisch, Zerschlissen, ein bisschen kariert und mehr als bequem. Meine Aufgabe war es also eine gut sitzende Boyfriend Jeans zu finden, die der auf dem Foto ähnlich sieht und auch noch gefällt und passt. Nach gefühlten 8 verschiedenen Fehllieferungen (ich komme leider immer nicht mit der Luft in Kaufhäusern klar, deshalb bin ich die typische Online Shopperin) eine Jeans von Liebeskind. Das sollte sie sein... Ihr bekommt sie z.b. hier. Ist zur Zeit sogar ein Schnäppchen! :-)

Nun musste ich einen Stoff finden, der mir gefiel. Gar nicht so einfach, ich wollte nun mal einen rot karierten Baumwollstoff (auf Anraten meiner lieben Kollegin, da sie meinte ist warm und lässt sich gut verarbeiten). Ich ging also in einen gut sortierten Stoffladen und hätte für einen Meter guten Baumwollstoff ca. 15 Euro bezahlt. Das geht doch bestimmt günstiger, dachte ich mir. Und ja! Bei Amazon bekommt man guten Stoff bereits für ca. 6 Euro und voila er war nach einer Woche auch schon da.

Da ich das Glück habe auch noch einen tollen Näher in der Nähe meiner Arbeitsstelle zu haben, stand der neuen Designerjeans nun nichts mehr im Weg. Ich sprach das Ganze an einem Dienstag mit ihm ab und bekam am Donnerstag für sage und schreibe 12,00 Euro (!) das gute Stück wieder in die Hand. Nun war es nur noch an mir, die Used Effekte zu machen, Löcher, Risse und evtl. ein paar Patches. Ich wollte nicht so viele Löcher wie auf dem Bild, da ich die Jeans auch gerne im Büro an einem "Casual Day" tragen wollte. Wegen evtl. coolen Patches oder Nieten schaue ich noch.






Fast fertig ist also das Fashion Projekt, á la Darkensidejewels Patchwork Jeans. :-)
Im Sommer zu Pumps, und einer Lederjacke kann ich sie mir super vorstellen.....






Wie findet ihr sie?
Habt ihr euch auch schon mal ein Fashion Projekt in den Kopf gesetzt?










Kommentare :

  1. Soooooo schön *_* Gefällt mir richtig gut, sogar besser als das Original, denn deine Hose sieht viel alltagstauglicher aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      Danke, das freut mich! Ich wollte sie auch erst so abgewetzt und zerschlissen haben, habe mich dann aber doch um entschieden. Ein paar Patches wird es bestimmt noch geben, aber dann reicht es auch. :-)

      Einen schönen Sonntag wünsch ich Dir!

      Liebst,
      Darkensidejewel

      Löschen

Ich freue mich über Anregungen, Kritik und Ideen. Bitte bleibt dabei fair und beachtet die Nettiquette. ♥
I look forward to your suggestions, criticism and ideas. Please remains fairly and respect the netiquette. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...